logocontainer-upper
Wir-Portal
logocontainer-lower

Beteiligung erwünscht!

Die neue Initiative „1000 gute Gründe“ lebt vom Mitmachen. Ein Leitfaden mit zahlreichen Materialien gibt viele praktische Tipps.
© Dmitry Demidovich / shutterstock.com
News
22. Juli 2022

Beteiligung erwünscht!

Die neue Initiative „1000 gute Gründe“ lebt vom Mitmachen. Ein Leitfaden mit zahlreichen Materialien gibt viele praktische Tipps.

Am 23. Juli 2022, pünktlich zum Liborifest, startet das Erzbistum Paderborn die Initiative „1000 gute Gründe“. Kern der Initiative sind Bildmotive, die mit kurzen Botschaften auf positive Aspekte von Glaube und Kirche aufmerksam machen und Ausrufezeichen setzen. Die Mut machen und manchmal auch mit Zahlen und Fakten gängigen Vorurteilen widersprechen.

Die Initiative lebt davon, dass möglichst viele engagierte Menschen im Erzbistum Paderborn und alle Interessierten mitmachen. Dass sie die Motive auf allen denkbaren Wegen teilen, die Botschaften für sich persönlich oder für ihre Einrichtungen nutzen oder selbst weitere „Gute Gründe“ für Glaube und Kirche entdecken.

Wie können die Materialien genutzt werden?

Wie das gehen kann, dabei hilft ein umfangreicher Leitfaden. Er gibt einen Überblick über die zahlreichen Materialien der Initiative und darüber, wie diese künftig in der Kommunikation und in der „Überzeugungsarbeit“ genutzt werden können. Zum Start erhalten Gemeinden und Einrichtungen erste Materialien automatisch per Post. Alle weiteren Materialien können über den Menüpunkt „Downloaden & Bestellen“ auf dieser Seite bestellt werden.

Der Leitfaden erklärt, wie die Motive in den Sozialen Medien verwendet werden können und was man generell bei der Arbeit mit Sozialen Medien beachten muss.  Außerdem findet man in dem Heft einen ausführlichen Überblick über die Materialien sowie eine Erklärung zum Aufbau der Motiv-Plakate. Erläuterungen zum Einsatz der Motive in der Pressearbeit fehlen ebenso wenig wie eine Liste aller Motive mit direkten Verlinkungen zum Download.

Auch Informationen und Kontaktmöglichkeiten zum Kommunikationsteam hinter der Initiative finden sich in dem Leitfaden. Dieses ermutigt ausdrücklich zur Beteiligung: „Machen Sie mit! Je mehr wir sind, desto stärker ist unsere Stimme!“, heißt es in den einleitenden Worten. „Wir wollen zeigen, dass die katholische Kirche im Erzbistum Paderborn ein zuverlässiger Begleiter auf dem spirituellen Weg sein kann – mit Kopf, Herz und Hand.“

Der Leitfaden zum Download

Test
Ein Beitrag von:
Redaktion

Dr. Claudia Nieser

 
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit