logocontainer-upper
Wir-Portal
logocontainer-lower
© Foto: Rawpixel.com / Shutterstock.com

Fonds und Fördermöglichkeiten

Das Erzbistum Paderborn stellt seit einigen Jahren mehrere Fonds und Fördermöglichkeiten zur Verfügung, über die haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine finanzielle Unterstützung für verschiedenste Vorhaben beantragen können.

Hier geben wir eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten. Auf den Unterseiten finden Sie genauere Informationen zu den jeweiligen Antragsverfahren, Ansprechpartnern sowie die notwendigen Dokumente für die Anträge:

Übersicht

Fonds für Neue Projekte zur Umsetzung des Zukunftsbildes

Der Fonds “Neue Projekte zur Umsetzung des Zukunftsbildes” unterstützt Ideen von Pfarreien, Pastoralverbünden und weiteren Einrichtungen, die angesichts der derzeitigen Umbruchssituation der Kirche vor Ort innovative Wege gehen wollen.
Mehr

Fonds für Entwicklung Pastoraler Orte und Gelegenheiten

Projekte, die auf Langfristigkeit angelegt sind, können nach drei Jahren aus dem Fonds „Entwicklung pastoraler Orte und Gelegenheiten“ finanziell gefördert werden. So will das Erzbistum sicherstellen, dass sie dauerhaft in einen Pastoralen Raum oder eine Einrichtung implementiert werden.
Mehr

Flüchtlingsfonds

Der Flüchtlingsfonds unterstützt in erster Linie Ehrenamtliche, die sich für die Erstversorgung oder Integration von Geflüchteten in ihren Gemeinden engagieren.
Mehr

Fonds für christliche Popularmusik

Unter dem Titel „It sounds go(o)d!“ fördert das Erzbistum Paderborn mit einem eigens dafür eingerichteten Fonds „Christliche Popularmusik“.
Mehr

Zeitlich befristete Sonderfonds

Um die Kirchengemeinden und Einrichtungen in den Herausforderungen der Corona-Pandemie zu unterstützen, hat das Erzbistum Paderborn in den vergangenen Jahren zwei Mal zeitlich befristete Sonderfonds eingerichtet.
Mehr

Weitere Fördermöglichkeiten

Neben den Fonds des Erzbistums Paderborn können über den Bereich Pastorale Dienste im Erzbischöflichen Generalvikariat weitere finanzielle Förderungen beantragt werden.
Mehr

Klimaschutzfonds für das Erzbistum Paderborn

Der Klimaschutzfonds des Erzbistums Paderborn ist mit 3,5 Millionen Euro ausgestattet. Mit dem Geld unterstützt das Erzbistum Maßnahmen wie Sonnenkollektoren, Photovoltaikanlagen, Stromspeicher, Gebäudedämmung sowie nachhaltige und umweltfreundliche Heizungen.
Mehr
 
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit