logocontainer-upper
Wir-Portal
logocontainer-lower
Grafik: Erzbistum Paderborn

erzblatt (Mitarbeitenden-Magazin)

„erzblatt“ lautet der Name eines neuen Magazins, das die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Einrichtungen des Erzbistums Paderborn seit Anfang 2019 vier Mal im Jahr erhalten.

Das Magazin geht in die Pastoralen Räume, Dekanate, Gemeindeverbände, Kindertageseinrichtungen, das Erzbischöfliche Generalvikariat und weitere Einrichtungen. Im Mittelpunkt des „erzblatts“ stehen die Mitarbeitenden: ihre Themen, ihre Meinungen, ihre mutigen neuen Schritte, ihre Herausforderungen. Auf diese Weise begleitet das Magazin den Auf- und Umbruch im Erzbistum, der seit der Veröffentlichung des Zukunftsbildes im Jahr 2014 Fahrt aufgenommen hat.

Von der "Glaubensfrage" bis zur "Gottesgabe"

Das „erzblatt“ hat feste Rubriken, die Ausgabe für Ausgabe mit Geschichten aus den verschiedenen Einrichtungen des Erzbistums gefüllt werden. Die Rubrik „Gutes Beispiel“ erzählt etwa von gelungenen Projekten, in der Rubrik „Glaubensfrage“ gibt es Meinungen aus der Dienstgemeinschaft zu einem kontroversen Thema. Für den „Schulterblick“ besucht die „erzblatt“-Redaktion Kolleginnen und Kollegen und stellt ihre Tätigkeit vor, die Rubrik „Gottesgabe“ beschreibt ungeahnte Talente, die unter den Mitarbeitenden zu finden sind.

Sie haben Ideen, welche Themen das erzblatt aufgreifen soll? Was gefällt Ihnen gut? Wo können wir besser werden? Die Redaktion freut sich über ihr Feedback, gerne auch kritisches! Schreiben Sie uns Ihre Meinung: erzblatt@erzbistum-paderborn.de.

Foto: Africa Studio / Shutterstock.com

Ihre Ansprechpartnerin

Dr.
ClaudiaNieser

Redakteurin
Telefon: +49 (0)5251 125-1590
 
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit