logocontainer-upper
Wir-Portal
logocontainer-lower
Inklusion in der Gesellschaft© Vitalii Vodolazskyi / Shutterstock.com
Liborianum - Bildungs- und Tagungshaus des Erzbistums Paderborn, An den Kapuzinern 5-7, 33098 Paderborn

Generation Zukunft

Gemeinsam. Verschieden. Gut.

Leistungsfähigkeit, Mobilität, Gesundheit – jeder und jede von uns weiß, wie zerbrechlich diese Güter und Leitwerte einer modernen Gesellschaft in Wirklichkeit sind!

Ohne Solidarität und Unterstützung ist niemand groß geworden. Doch gerade Menschen, die mit Beeinträchtigungen unterschiedlicher Art leben, erfahren alltägliche Grenzen der Teilhabe. Die Problematik verschärft sich im Blick auf junge Menschen. Umso wichtiger ist, diese Grenzen in unserer Lebenswelt zu erkennen und abzubauen, um ihnen den Raum für gesellschaftliche Teilhabe / Teilgabe und den Weg in ein selbstständiges Leben zu ermöglichen. Denn jede junge Generation ist darauf ausgerichtet, nicht nur Zukunftsperspektiven zu entwickeln, sondern auch zu erleben.

Programm

  • 9.30 Uhr Stehkaffee
  • 10.00 Uhr Begrüßung und Einführung mit Dr. Werner Sosna, Anja Fecke, Christina Habig und Ines Lammert
  • 10.15 Uhr Gemeinsam die Welt entdecken – junge Menschen mit Behinderung auf dem Weg ins Erwachsenenalter mit Prof.in Dr.in Sabine Schäper
  • 12.30 Uhr Mittagessen
  • 13.30 Uhr Beim Großwerden behindert!? Erfahrungsberichte mit Sr. Judith Beule
  • 15.00 Uhr Kaffee
  • 15.30 Uhr Ende der Tagung

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Woche für das Leben 2024 statt. Die Woche für das Leben ist eine Initiative der katholischen und evangelischen Kirche.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Erzbischöflichen Generalvikariat, dem Caritasverband für das Erzbistum Paderborn und der Katholischen Akademie Schwerte statt.

 
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit