logocontainer-upper
Wir-Portal
logocontainer-lower

Neue Zuständigkeiten im Bereich Schule und Hochschule

Abteilung Religionspädagogik übernimmt weitere Aufgaben
News
30. Juni 2020

Neue Zuständigkeiten im Bereich Schule und Hochschule

Abteilung Religionspädagogik übernimmt weitere Aufgaben

Abteilung Religionspädagogik übernimmt weitere Aufgaben

Veränderte Zuständigkeiten im Bereich Schule und Hochschule ab dem 1. Juli 2020: Da Roland Gottwald, Schulrat i.K., in die Altersteilzeit wechselt, geht ein Teil seiner Aufgaben an die Abteilung Religionspädagogik über. Zusätzlich zur inhaltlichen Unterstützung der 5.300 Religionslehrkräfte im Erzbistum Paderborn ist die Abteilung nun auch für den Religionsunterricht und für die katholischen öffentlichen Bekenntnisschulen zuständig.

Großes Engagement und hohe Fachkenntnis

Sicherstellung des Religionsunterrichtes an allen Schulformen im Erzbistums, Rechts- und Konfliktberatung sowie alle Fragestellungen zu katholischen öffentlichen Bekenntnisschulen: Das waren 25 Jahre lang die Aufgaben von Roland Gottwald, die nun von der Abteilung Religionspädagogik wahrgenommen werden. „Wir sind ihm für sein großes Engagement und seine hohe Fachkenntnis dankbar“, so Dompropst Joachim Göbel, Leiter des Bereichs Schule und Hochschule. „Er hat ein Fundament geschaffen, auf dem wir nun gut aufbauen können. Gleichzeitig freuen wir uns, dass er uns als Ansprechpartner erhalten bleibt.“

 
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit