logocontainer-upper
Wir-Portal
logocontainer-lower

Kraftquellen in belastenden Zeiten

Erste erzblatt-Ausgabe des Jahres fragt, wie man in der Krise neue Kraft schöpfen kann
News
23. März 2021

Kraftquellen in belastenden Zeiten

Erste erzblatt-Ausgabe des Jahres fragt, wie man in der Krise neue Kraft schöpfen kann

Die Corona-Pandemie nimmt kein Ende. Schon wieder kann Ostern nicht so unbeschwert gefeiert werden wie erhofft. In einer derart belastenden Situation kommt es auf die eigenen Kraftquellen an. Genau diese sind Titelthema im ersten erzblatt des Jahres 2021. Vier Kolleginnen und Kollegen erzählen im Mitarbeitenden-Magazin, was ihnen Kraft gibt, wenn die Zeiten hart sind. Die Coaching-Expertin Heidrun Vössing gibt zudem Tipps, wie man seine Resilienz stärken kann.

Corona-Pandemie weiterhin das alles überlagernde Thema

Auch bei anderen Inhalten des Heftes spielt Corona eine Rolle. In der Rubrik „Glaubensfrage“ äußern sich Lehrkräfte, Eltern und Schüler dazu, wie man das Corona-Schuljahr bewerten soll. Eine Gemeindereferentin im Begräbnisdienst erzählt von ihren Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr. Die Redaktion hat außerdem nachgefragt, wie die Alphakurse, die vielerorts im Erzbistum angeboten werden, unter Corona-Bedingungen laufen.

Ein weiteres Thema im Heft ist der zweite digitale Priesterkonvent, der im März stattgefunden hat. Domvikar Dr. Rainer Hohmann und Spiritual Christian Städter äußern sich im Interview zu den Erfahrungen. Im Theologischen Beitrag setzt sich Michael Hillenkamp, Diözesanbeauftragter für die Telefonseelsorge, mit der Frage auseinander, wie Karfreitag, Karsamstag und Ostersonntag im Alltag erfahren werden können. Und Sarah Düsterhaus aus dem Bereich Personal und Verwaltung im Generalvikariat gibt Einblicke in ihr Hobby Handlettering.

Zum erzblatt

Das erzblatt, das Magazin der Mitarbeitenden in den Einrichtungen des Erzbistums Paderborn, hat derzeit eine Auflage von 6.100. Verteilt wird es in den Pastoralen Räumen, Dekanaten, Gemeindeverbänden, Kindertageseinrichtungen, dem Erzbischöflichen Generalvikariat und weiteren Einrichtungen. Das „erzblatt“ erscheint vier Mal im Jahr.

erzblatt Nr. 1/2021 zum Download

Test
 
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit