logocontainer-upper
Wir-Portal
logocontainer-lower

Fonds „Endlich wieder WIR!"

Endlich wieder WIR!

In diesen Worten stecken Erleichterung und Freude.

Wir können wieder „WIR“ sein. Wir können wieder als Gemeinschaft zusammenkommen, nachdem die Corona-Pandemie persönliche Begegnungen fast zwei Jahre lang eingeschränkt oder ganz verhindert hat. Die wachsende Zahl der Impfungen macht es möglich, auch wenn wir nach wie vor Regeln der Schutzverordnungen beachten müssen.

Das neue Kirchenjahr, das scheint bei aller Vorsicht sicher zu sein, startet unter besseren Vorzeichen als das letzte. Advent, Weihnachten und Jahreswechsel können ein fröhlicheres und lebendigeres Gesicht haben als im vergangenen Jahr. Wir haben die Möglichkeit, als Kirche sichtbarer und erfahrbarer zu werden.

Das Erzbistum Paderborn ist voller Vorfreude auf das, was kommt. Und es möchte Sie dabei unterstützen, wenn Sie in den kommenden Monaten in Ihren Gemeinden und Einrichtungen einen Impuls setzen möchten, um das wieder gewonnene „WIR“ zu feiern.

Finanzielle Unterstützung für Ihre Idee

Vom 11. Oktober 2021 bis zum 15. Januar 2022 steht Ihnen der Fonds „Endlich wieder WIR!“ zur Verfügung. Aus diesem Fonds können Sie finanzielle Unterstützung für Ihre Initiativen beantragen.

Gefördert werden pastorale Aktivitäten, die im Rahmen der aktuellen Möglichkeiten Gemeinschaftserlebnisse und Glaubensfreude stärken, einen missionarischen oder caritativen Schwerpunkt haben oder Dankbarkeit zum Ausdruck bringen.

Die Verfügung mit weitere Informationen sowie das Antragsformular stehen hier zum Download bereit:

Wichtiger Hinweis: Bitte laden Sie sich das Formular zuerst auf Ihren Computer herunter und bearbeiten es dann. Das Ausfüllen direkt im Browser kann zu Darstellungsfehlern führen.

Schicken Sie Ihren Antrag oder Ihre Frage an folgende Mail-Adresse:
endlichwiederwir@erzbistum-paderborn.de

Die wichtigsten Eckpunkte

  • Sie können Anträge für Maßnahmen stellen, die bis einschließlich 15. Januar 2022 stattfinden.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie als Eigenleistung mindestens 10 % der förderfähigen Kosten zzgl. der nicht förderfähigen Kosten aufbringen müssen.
  • Die Höchstsumme der Förderung beträgt 12.500 Euro je Antragsteller, ein Antrag auf eine Förderung ist erst möglich bei einer Fördersumme von mindestens 500 €.
  • Aufgrund des begrenzten Förderzeitraumes ist die Anschaffung von Gegenständen, die auch angemietet werden können, nicht möglich.

Verfügung „Neue Projekte zur Umsetzung des Zukunftsbildes”

Von den oben genannten Regelungen abgesehen gelten für die Antragstellung die gleichen Bedingungen wie bei Anträgen an den Fonds zur Förderung neuer Projekte zur Umsetzung des Zukunftsbildes.

Teilen Sie Ihre Idee mit uns!

Wir möchten Ihr Engagement gerne abbilden. Dies ist als Wertschätzung gedacht, aber auch als Inspiration für andere Gemeinden und Einrichtungen. Daher bitten wir Sie, uns Informationen zu Ihrer Idee zuzusenden, sowohl Text als auch Bilder. Diese stellen wir dann auf den Websiten des Erzbistums zur Verfügung. Nutzen Sie dazu gerne nachfolgendes Formular, damit wir Ihre Beiträge bestmöglich bearbeiten können. Sollte es kein Bildmaterial geben, würden wir ein passendes Foto aussuchen und zu Ihrem Text dazu stellen.

Schicken Sie das Formular an folgende Adresse:

Ihr Ansprechpartner

AchimStumpenhagen

Bereich Finanzen
Telefon: +49 (0) 5251 125-14 36

Gemeinsam ins neue Kirchenjahr – fünf Plakatmotive

Wie wichtig manche Dinge sind, merkt man oft erst dann, wenn sie plötzlich fehlen. Zum Beispiel der Kontakt zu anderen Menschen. Die Corona-Pandemie hat uns vor Augen geführt, wie sehr wir die Nähe anderer Menschen brauchen und wie schön es ist, etwas gemeinsam zu unternehmen. Es schien selbstverständlich zu sein, dass wir uns immer mit unserer Familie oder unserem Freundeskreis treffen können, wann wir wollen. Doch auf einmal war alles anders.

Umso schöner ist es, dass Gemeinschaft jetzt wieder möglich ist. Wir haben fünf Plakate produziert, die genau das in den Mittelpunkt stellen. Vielleicht sind die Motive auch eine Inspiration für Ihre Suche nach einem „Gemeinschaftsprojekt.“ Sie stehen Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Auf Anfrage fügen wir gerne das Logo Ihres Pastoralen Raums, Ihrer Pfarrei oder Ihrer Einrichtung ein und schicken Ihnen die Datei zur weiteren Verwendung zu. Bitte senden Sie dazu eine druckfähige Datei ( mind. 300 dpi, Dateiformate eps, pdf, jpg ,tif) an:

 

 
| |
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de
+49 (0)5251 125-0
Barrierefreiheit