Schriftgröße
normal
größer
groß
Kontakt Karriere & Jobs Erzbistums-Webseite
wir.desk-Login Suche
Kontakt
Gestaltungselement Navigation

Pfarrei St. Johannes Baptist in Neheim und Voßwinkel

2013 haben sich die Pfarreien aus Neheim und Voßwinkel zu der Gesamtpfarrei St. Johannes Baptist zusammengeschlossen. Zugehörig zur Stadt Arnsberg liegt die Pfarrei im Dekanat Hochsauerland-West. In ihrem Gebiet stehen 7 Kirchen und 4 Kapellen und leben etwa 13.900 Katholikinnen und Katholiken.

Nähere Informationen zur Pfarrei St. Johannes Baptist finden Sie hier: https://www.kath-kirche-neheim-vosswinkel.de/.

 

Konkreter Weg in der Pfarrei St. Johannes Baptist

Grundzüge des Konzepts sind die dezentrale Leitungsverantwortung durch ehrenamtliche Gemeindeteams, die vor Ort die Verantwortung für die Seelsorge und das Gemeindeleben übernehmen. Die Teams setzen sich aus 3-6 getauften Laien zusammen. Jedes Mitglied des Gemeindeteams übernimmt die Anwaltschaft für einen Grunddienst, ermöglicht Engagement und unterstützt die Verwirklichung von Ideen.

Gleichzeitig gibt es eine zentrale Vernetzung zu Themen, die für die Pfarrei insgesamt bedeutsam sind. Die Vernetzungskonferenz wird sich themenspezifisch treffen.

 

 

Was wir in St. Johannes Bapt. lernen möchten

Die Arbeit mit Gemeindeteams in einer Pfarrei ist für unser Bistum etwas grundsätzlich Neues. Daher möchten wir hier lernen, wie Gemeindeteams in ihre Rolle hineinwachsen können und inwiefern die Verantwortlichkeiten für die Grundvollzüge von katholischer Kirche dabei helfen.

 

Stand im Projekt

Es hat sich gezeigt, dass keine Gemeindeteams gebildet werden können. Der amtierende Pfarrgemeinderat hat beschlossen, dass im November 2019 ein neuer Pfarrgemeinderat gewählt wird.

Im Rahmen einer Masterarbeit werden aktuell die aus dem Prozess gewonnen Erkenntnisse aufbereitet. Die daraus erwachsenden Ergebnisse können sowohl als Reflexionsanstöße für die Gemeinde wie auch für zukünftige Prozesse und Veränderungen über diesen Modellraum hinaus dienen.

Gestaltungselement Footer

Erzbistum Paderborn
Domplatz 3
33098 Paderborn

Tel. +49 (0)5251 125-0 (Zentrale Erzbischöfliches Generalvikariat)
Fax +49 (0)5251 125-1470
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de