Schriftgröße
normal
größer
groß
Kontakt Karriere & Jobs Erzbistums-Webseite
wir.desk-Login Suche
Kontakt
Gestaltungselement Navigation
20
Dezember
2019
20.Dezember.2019

Rückblick und Ausblick

Weihnachtsgespräch des BDKJ-Diözesanvorstandes mit Erzbischof Becker

Beim alljährlichen Weihnachtsgespräch des BDKJ-Diözesanvorstandes mit Erzbischof Hans-Josef Becker überreichten die Vorsitzenden die Dokumentation der 72-Stunden-Aktion, bei der Erzbischof Becker Schirmheer war. Hierfür gab es ein herzliches Danke vom Paderborner Oberhirten für ein positives und lebendiges Bild von Kirche, das sich in der katholischen Jugendarbeit zeigt und für das die 72-Stunden-Aktion exemplarisch ist.

Zudem führte sie einen intensiven Austausch über den Synodalen Weg, der Anfang Dezember begonnen hat. Der BDKJ-Diözesanvorstand bringt sich dabei in diesen Prozess vielfältig ein und hat eine Postkartenaktion „Ich packe den Koffer für den Synodalen Weg“ initiiert. Auf den Postkarten können Wünsche, Forderungen und Ideen notiert werden. Diese werden im Anschluss allen Mitgliedern der Synodalversammlung aus dem Erzbistum Paderborn zugänglich gemacht. Der BDKJ-Diözesanvorstand freut sich, dass der Synodale Weg mit dem Diözesanen Forum im November 2020 verzahnt werden soll und machte deutlich, dass der Synodale Weg zu sichtbaren Veränderungen in unserer Kirche führen muss. Einig waren sich beide Seiten, dass der Weg nur in einem guten Miteinander und mit gegenseitigem Vertrauen gegangen werden kann.

BDKJ beim Bischof

Zu Besuch bei Erzbischof Hans-Josef Becker: Jan Hilkenbach, Annika Manegold und Markus Wippermann (von links).

Zu Besuch bei Erzbischof Hans-Josef Becker: Jan Hilkenbach, Annika Manegold und Markus Wippermann (von links).

BDKJ-Diözesanvorstand

Der BDKJ-Diözesanvorstand ist das demokratisch gewählte Leitungsteam des BDKJ-Diözesanverbandes Paderborn und ist für die Vertretung der kath. Jugendverbände in Kirche, Staat und Gesellschaft zuständig. Die Mitglieder des Vorstandes arbeiten zum Beispiel im Diözesankomitee, im Diözesanpastoralrat des Erzbistums Paderborn und im Landesjugendring mit. Sie sind verantwortlich für die Umsetzung von Beschlüssen der Diözesanversammlung und vertreten den Diözesanverband Paderborn auf der Bundesebene des BDKJ.

Gestaltungselement Footer

Erzbistum Paderborn
Domplatz 3
33098 Paderborn

Tel. +49 (0)5251 125-0 (Zentrale Erzbischöfliches Generalvikariat)
Fax +49 (0)5251 125-1470
generalvikariat@erzbistum-paderborn.de